Direkt zum Inhalt   Zur Seitennavigation Sie sind hier: haus-oberbrunn.de > Gesundheit&Wohlfühlen > Informationsfeld-Analyse  Navigation zur Startseite    Zum Impressum   |   Zur übergeordneten Seite: Gesundheit & Wohlfühlen    Zur Vorgängerseite: Heilsame Berührung    Zur Folgeseite: Autogenes Training  
 Bild vom Haus

Haus Oberbrunn
In friedvoller Natur aus der Ruhe in die Kraft
Bio-Pension · Seminarhaus · das biocafe

Informationsfeld-Analyse

 Bild vom biocafe

Der Timewaver® – Das Informationsfeld-System
Quantenphysik verbindet Geist, Bewusstsein und Materie

Radionik gehört zu den faszinierendsten Entdeckungen der neuen Zeit. Sie basiert auf dem Verständnis, dass Materie eine Aus-drucksform des Bewusstseins ist. Radionik unterstützt die Analyse und Optimierung von beliebigen Objekten und Systemen, sowie dem Umfeld von Personen. Dabei sollen tiefer-gehende Ursachen aufgedeckt und eine Balancierung auf dieser grundlegenden Ebene ermöglicht werden.

TimeWaver® ist das erste Radionik-System, das auf einem schlüssigen physikalischen Modell ruht und dieses konsequent technisch umsetzt. Eine Grundlage ist die Theorie des deutschen Physikers Burkhard Heim über den Zusammen-hang zwischen Bewusstsein und Materie, die in der heutigen Wissenschaft nicht anerkannt ist. Nach diesem Modell kommuniziert der Anwender des TimeWaver-Systems mit dem globalen Informationsfeld, dem Bindeglied zwischen Bewusstsein und Materie.

Durch Lesen in diesem Feld lassen sich Vorgänge sowohl auf der energetischen als auch auf der Bewusstseinsebene bzw. auf körperlicher, seelischer und geistiger Ebene analysieren, durch Hineinschreiben können sie optimiert werden.

Hinweis: Radionik wird als wissenschaftliche und medizinische Disziplin derzeit nicht anerkannt. Dies gilt auch für die Wirkung radionischer Analyse und Optimierung, die Existenz von Informationsfeldern und deren Beeinflussbarkeit durch radionische Optimierung, sowie die Konzepte von Zeitwelle und Bewusstseins-resonanz.

Die Organkohärenz-Analyse

Als Kohärenz (lat. cohaerentia - Zusammenhang) bezeichnet man die inhaltliche Zusammengehörigkeit von Einheiten oder die inhaltliche Organisation eines Systems. Kohärenz ist nicht nur als eine Eigenschaft zu betrachten, sondern auch als Ergebnis kognitiver und konstruktiver Prozesse.

Die Biophotonenforschung hat gezeigt, dass jedes Organ ein elektromagnetisches Energiefeld besitzt und damit eine Schnittstelle zwischen materieller Beschaffenheit, zugehörigem Informationsfeld und Bewusstsein. Die Qualität dieses Energiefeldes und damit die Effektivität der Informationsfeldanbindung werden als Organkohärenz bezeichnet. Sie drückt das Maß innerer Ordnung und Kommunikationsfähigkeit aus – mit unmittelbarer Konsequenz für die Selbstheilungskräfte des Organs.

Mit Hilfe der Kohärenzanalyse z.B. jeweils vor und nach dem Aufenthalt im Orgon-Akkumulator oder vor und nach einer Energiebehandlung kann anschaulich gezeigt werden, ob und wie sich die Erhöhung des Energieniveaus auf die Körperfunktionen auswirkt.

 Zur Startseite    Zur übergeordneten Seite: Gesundheit & Wohlfühlen    Zur Vorgängerseite: Heilsame Berührung    Zur Folgeseite: Autogenes Training  

 Untermenü zum Ort einblenden Der Ort
 Untermenü zum Haus einblenden Das Haus
 Untermenü zur Bio-Pension einblenden bio-Pension
 Untermenü zum Seminarhaus einblenden Seminarhaus
 Untermenü zu Gesundheit und Wohlfühlen ausblenden Gesundheit und Wohlfühlen
Übersicht
Schamanische Praxis
Heilsame Berührung
Informationsfeld-Analyse
Autogenes Training
Meditation
Wärmekabine/Infrarot-Sauna
Orgon-Akkumulator
Strukturiertes Wasser
Wohlfühldusche
Pauschalangebote
 Untermenü zu Gesundheit und Wohlfühlen ausblenden
 Untermenü zum Lichtnahrungsprozess einblenden Lichtnahrung (Prana)
 Untermenü zu Natur und Freizeit einblenden Natur und Freizeit
 Untermenü zu Kunst und Kultur einblenden Kunst und Kultur
© 2004-2013 Haus Oberbrunn – Letzte Änderung: 7.3.2013
Haus Oberbrunn · Seeoner Straße 14 · 83132 Oberbrunn · Telefon 08624 879 79-24